Angebote zu "Robert" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

OFF THE ROAD (DEUTSCHE AUSGABE) - Reiseberichte...
Bestseller
35,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer ist groß! Mit dem eigenen Auto die Welt bereisen und dabei immer zu Hause zu sein - dieses Buch erzählt die spannenden Geschichten von legendären Fahrzeugen und ihren Besitzern. Einfach loszufahren, den Alltag hinter sich lassen, Route und Tempo selbst bestimmen, fasziniert Menschen weltweit. Herkömmliche Kombis, Jeeps oder individuell umgebaute Transporter bringen uns an Sehnsuchtsorte und werden für eine Weile unser Zuhause. Dabei wird die Landschaft zum ständigen Begleiter und die Reise selbst zum Ziel - ob durch Europa, Afrika, durch die Nationalparks der USA bis nach Island oder quer durch die Weiten der Mongolei. Ein Weltreise, die in Bayern beginnt und nach 6 Jahren und 120.000 Kilometern wieder dort endet, mit Baby an Bord durch die weite Landschaft des amerikanischen Südwestens oder auf dem Sitz eines Motorrads das karge, eisige Hinterland Islands bereisen: Off the Road fängt die besondere Stimmung dieser modernen Abenteuer ein. Mit Tipps für das richtige Equipment, erprobten Reiserouten und faszinierenden Landschaftsaufnahmen ist Off the Road die richtige Lektüre für alle, die vom ersten Roadtrip träumen oder sich bereits auf den Weg gemacht haben. Hrsg: Robert Klanten, Sven Ehrmann, Maximilian Funk ISBN: 978-3-89955-593-6 256 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Gordon, Robert: Respect Yourself
13,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Respect Yourself, Titelzusatz: Stax Records and the Soul Explosion, Autor: Gordon, Robert, Verlag: Bloomsbury UK, Sprache: Englisch, Schlagworte: Musikindustrie // Pop // Musik // Soul // USA // Theater // Film // Fernsehen // HISTORY // United States // 20th Century // Soul and Funk // Unterhaltungsmusik // Popmusik // Tennessee // 1960 bis 1969 n. Chr // 1970 bis 1979 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Amerikanische Geschichte // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 463, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 620 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
GHOST-NOTE [usa]
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Snarky-Puppy-Schlagwerker mit ihrer sensationellen ZweitbandMit ihrer Band Snarky Puppy haben der Drummer Robert Sput Searight und der Perkussionist Nate Werth neue rhythmische Standards gesetzt und Grammys en masse gesammelt. Für ihre zweite Band GHOST-NOTE haben sie ein kunterbuntes Kollektiv mit einstigen Musik-Wunderkindern und Virtuosen um sich geschart. Die spielten und spielen unter anderem für Prince, Kendrick Lamar, Snoop Dogg oder Herbie Hancock und so hörte sich das auch an. Mit einem Mix aus hoch-eruptivem Funk, Soul-Power, frischem Jazz und Afrobeats jagt die Band von einem Höhepunkt zum anderen, überrollt das Publikum mit einem gewaltigen Funk-Laster, reißt es mit, wirbelt es mit Jazzsequenzen, zackigen Bläsersätzen, fiebrigen Saxofon-Soli und fulminanter Perkussion durch den Raum, entfesselt eine Hölle von Groove und zündet mit all dem eine gewaltige Sound-Explosion. Abrupte Wendungen, Break-Irrwitzeleien, Unisono-Feuerwerke, Brecker Brothers auf Speed ? ein Live-Fest der Musik, bei dem kein Auge trocken bleibt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Paul Weller - A Kind Revolution 10  Singles Set
109,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Paul Weller releases his eagerly awaited 13th studio album “A Kind Revolution” on May 12th on Parlophone Records. Weller started work on “A Kind Revolution” immediately after finishing 2015’s “Saturns Pattern”, first tickling out the funky strut of “New York” and the beautiful slow-mo gospel of “The Cranes Are Back” - a song that ties in the changing face of London with the power of nature. The album’s title is taken from a line in the aforementioned song. Musicians on the album feature most of the touring band faithful with Andy Crofts and Ben Gordelier being the top mainstays. Steve Cradock and Steve Pilgrim also feature on several tracks. Opening track “Woo Sé Mama” sees legendary soul singers PP Arnold & Madeleine Bell supply their distinctive vocal skills while the exceedingly funky “One Tear” features the unmistakable voice of the one and only Boy George. Paul even managed to lure Robert Wyatt out of retirement to sing and play trumpet on “She Moves With The Fayre”. Finally, and once again, The Strypes’ guitarist Josh McClorey has been drafted in to add his magic to 3 tracks. “A Kind Revolution” features ten absolute classic modern Paul Weller songs. By “modern Paul Weller songs” we mean, instantly recognisable but in no way predictable. He doesn’t make a “kind of” album, he fits together all his influences - rock, R&B, soul, jazz, funk, folk…whatever - and builds a song from them, delivering something that drifts through genres unselfconsciously and at ease. Two great examples of this are two of the most reflective, contemplative songs, “Long Long Road” and “Hopper”, which in lesser hands might have been delivered as ballads, but Weller adds so much texture and colour to each that they defy categorisation. With great age comes great wisdom… Written and recorded at de facto HQ, Black Barn Studios in Surrey, “A Kind Revolution” was produced and arranged by Jan ‘Stan’ Kybert and Paul himself. Track Listing: Disc: 1 Woo Se Mama Disc: 2 Nova Disc: 3 Long Long Road Disc: 4 She Moves with the Fayre Disc: 5 The Cranes are Back Disc: 6 Hopper Disc: 7 New York Disc: 8 One Tear Disc: 9 Satellite Kid Disc: 10 The Impossible Idea

Anbieter: Zavvi
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
51,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
69,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
67,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
44,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
66,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
ROCK MEETS CLASSIC - mit großem Orchester & Roc...
63,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Freuen Sie sich mit dem Rock meets Classic Ensemble auf den Superact ALICE COOPER! Der SchockRocker, der längst zur Kultfigur mit Legenden-Status avanciert ist, wird der Headliner der RmC-Tour 2020. Die mögliche Auswahl seiner Hits ist gigantisch und reicht von ?School´s Out? oder ?I?m 18? bis hin zu ?Poison? oder ?House Of Fire?. Welche Songs ALICE COOPER nächstes Jahr bei RmC aufführt, soll heute natürlich noch nicht verraten werden. Fest steht: ?Alice wollte nach den umjubelten Gastspielen 2014 unbedingt noch einmal bei uns auf der Bühne stehen?, erklärt Mat Sinner, der Musikalische Leiter von RmC. ?Und wir wollten ihn mindestens genauso sehr zurück haben, denn Alice ist totaler Kult und feiert 2020 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum bei uns, worauf wir besonders stolz sind!? Mr. Cooper bringt 2020 seinen Gitarristen Tommy Henriksen mit, der ihm auch bei den Hollywood Vampires, Coopers Bandprojekt mit Schauspieler Johnny Depp, zur Seite steht!Robert Hart, aktueller Sänger der Manfred Mann?s Earth Band und ehemaliger Shouter der legendären Bad Company wird als Special Guest das Publikum begeistern. ?Unsere Zuschauer dürfen sich auf einen der großartigsten Classic Rock Sänger überhaupt freuen. Robert hat unlängst auf einem privaten Konzert gesungen ? und uns mit seinem Auftritt förmlich umgehauen. Wenn er Earth Band Klassiker wie ?Mighty Quinn? oder ?Davis On The Road Again? singt, ist das einfach nur mitreißend?, sagt Mat Sinner, Musikalischer Leiter von RmC.Darüber hinaus dürfen sich die Rock meets Classic Fans jetzt schon auf Joyce ?Baby Jean? Kennedy, die Leadsängerin der Funk-Rock-Soul Band Mother?s Finest freuen, die in Deutschland (und Europa) schlagartig durch ihren unvergessenen Live-Auftritt beim WDR ?Rockpalast? 1978 bekannt wurden. Mega-Hits wie ?Baby Love? oder auch ?Mickey?s Monkey? gehören bis heute zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts der US-Rockband.Für den fulminanten Auftakt sorgen 2020 die britischen Rock-Legenden THUNDER, die nach ihrer Wiedervereinigung 2011 mit ihren Album-Veröffentlichungen in ihrer Heimat regelmäßig die Top 10 entern und es mit ?Rip It Up? 2017 auch in Deutschland auf Platz 24 schafften. Kenner wissen, dass THUNDER seit 1989 bis heute zu den besten Rock-Liveacts der Welt gehören. Was allen voran am charismatischen Sänger Danny Bowes, den fantastischen Riffs von Gitarrist Luke Morley und tollen Hits wie ?Low Life in High Places? oder ?Back Street Symphony? liegt.Und so freut sich Rock meets Classic Veranstalter Manfred Hertlein, dass Line-Up der kommenden RmC-Tour 2020 mit Robin Zander, dem tollen Sänger der begnadeten US-Band komplettieren zu können! Die RMC-Fans dürfen sich auf einen Entertainer der Extraklasse und Mega-Hits wie ?I Want You To Want Me?, ?Surrender? und mehr freuen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot